About

Martin Christoph Amling was born in Quedlinburg in 1976, studied law and german in Rostock and Munich from 1995-2004 , graduated from the Wildner Academy Munich for photo editor in 2006 and works at INTERFOTO Agency since 2006. In 2003, the Brentano Society published his lyrical work „Battle of Powers“ in the Weimar Collection of the Frankfurt Library.

Martin Christoph Amling wurde 1976 in Quedlinburg geboren, studierte von 1995 bis 2004 Rechtswissenschaften und Germanistik in Rostock und München, absolvierte 2006 an der Wildner-Akademie München zum Fotoredakteur und arbeitet dort seit 2006 in der Bildagentur INTERFOTO. 2003 veröffentlichte die Brentano-Gesellschaft sein lyrisches Werk „Kampf der Gewalten“ in der Weimarer Sammlung der Frankfurter Bibliothek.

Hinterlasse eine Antwort